Datenschutzerklärung

Wir die Preusche Bauunternehmen GmbH nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Internetseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Unseren für die Verarbeitung der Daten verantwortlichen Mitarbeiter erreichen Sie wie folgt:

Preusche Bauunternehmen GmbH
Andreas-Schubert-Straße 19
01844 Neustadt in Sachsen
Telefon: 03596 5668515
E-Mail: info@preusche-bau.de

1. Erheben von Daten

1.1 Kontaktformular

Wenn Sie uns über unsere Internetseite per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Die Preisgabe/Eingabe dieser Daten Ihrerseits erfolgt dabei auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Es kann nicht garantiert werden, dass Informationen oder persönliche Daten, die uns übermittelt werden, bei der Übermittlung nicht von Dritten "abgehört" werden. Die uns im Zusammenhang mit E-Mail und Webformular bekannt gewordenen persönlichen Daten, werden nur zur Beantwortung dieser genutzt. Die Daten werden nicht an Dritte weitergereicht.

1.2 Kontaktformular - Funktion "Kopie an Absender"

In unserem Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit die Option "Kopie an Absender" selbst auszuwählen. Hierbei fordern Sie aktiv eine automatisch vom System generierte E-Mail an Sie selbst an und stimmen dieser Zusendung ausdrücklich zu. Die E-Mail enthält die von Ihnen im Formular angegebenen Daten sowie Kontaktangaben zu uns. Es besteht keine Pflicht zur Auswahl dieser Option.

1.3 Kundenfeedback - Kundenbewertungen

Auf unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit ein Kundenfeedback abzugeben. Diese Daten werden über ein Webformular erfasst und vor der Veröffentlichung, hinsichtlich einer tatsächlichen Projektdurchführung durch die Preusche Bauunternehmen GmbH, durch uns geprüft. Nach der positiven Zuordnung zu einem unserer Bauprojekte wird Ihr Kundenfeedback veröffentlicht. Die in den Feldern Projektmonat, Projektjahr, Projekttitel, Projektbeschreibung sowie der Sternebewertung durch Sie freiwillig eingegebenen Datenwerden hierbei unverändert online gestellt. Bitte prüfen Sie daher die Verwendung reeller Namen, Adressen etc. in der Projektbeschreibung. Die Preisgabe/Eingabe dieser Daten Ihrerseits erfolgt dabei auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die in den Feldern Name/Vorname und E-Mail gemachten Pflichtangaben werden ausschließlich zur Bearbeitung und Freischaltung der Bewertung, sowie für eventuelle Rückfragen benötigt. Diese Angaben werden nicht mit Ihrer Bewertung veröffentlicht und nicht an Dritte weitergegeben.

2. Informationen über Ihren Computer, Cookies ,Targeting und Webdienste

2.1 Cookies

Unsere Internetseite setzt derzeit keinerlei Cookies zur benutzerspezifischen Wiedererkennung ein. Sollte dies in Zukunft jedoch notwendig werden, werden wir alle Datenschutzrelevanten Bestimmungen hierzu in vollem Umfang erfüllen und dies in einer dann aktualisierten Datenschutzerklärung ausführlich beschreiben (siehe Punkt 8).

2.2 Server-Log-Files

Der Provider unserer Internetseite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

2.3 Webanalysedienste (z.B. Google Analytics)

Unsere Internetseite setzt derzeit keinerlei Tracking oder Webanalysedienste ein. Sollte dies in Zukunft jedoch notwendig werden, werden wir alle Datenschutzrelevanten Bestimmungen hierzu in vollem Umfang erfüllen und dies in einer dann aktualisierten Datenschutzerklärung ausführlich beschreiben (siehe Punkt 8).

2.4 Google Web Fonts

Unsere Internetseite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

2.5 Google Maps

Unsere Internetseite verwendet zur Darstellung eines Lageplanes das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Internetseite erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.

Zusätzliche Nutzungsbedingungen für Google Maps/Google Earth finden Sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html

3. SSL-Verschlüsselung

Unsere Internetseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen aus Kontaktformularen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

4. Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung und Korrektur

Sie können eine uns gegenüber erteilte Einwilligung in die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu können Sie sich jederzeit per E-Mail an uns wenden. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt. Sollten Sie Fragen, Kommentare oder Anfragen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, wenden Sie sich bitte ebenfalls per E-Mail an uns. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

5. Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

6. Keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, Sie haben in die Datenweitergabe eingewilligt oder wir sind aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnungen zu einer Datenweitergabe berechtigt oder verpflichtet. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

7. Widerspruch Werbe-E-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht bzw. in Kontaktseiten sowie E-Mailsignaturen veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

8. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist auf der Website verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über unsere geltenden Datenschutzbestimmungen.

Preusche Bauunternehmen GmbH - Jörg Preusche